Impressum

Copyright und presserechtliche Verantwortung:

Es gelten die gesetzlichen Copyright-Bestimmungen.

Presserechtliche Verantwortung (falls nicht anders angegeben):

NKB Neutralis Kapitalberatung GmbH

B2B Life- & Asset-Services / Produktdesign & Marketingkonzepte

Camesstraße 59, 47807 Krefeld

Telefon: +49 (0) 2151 – 313 148
Telefax: +49 (0) 2151 – 391 560
info@proneutralis.de
www.proneutralis.de
Gesellschafter-Geschäftsführer: Dipl.Betriebsw.(FH) Rolf Klein

Zugelassener Finanzanlagenvermittler gemäß §34f Ziff. 1 Abs. 1 GewO
Vermittlerregisternummer: D-F-137-PKP3-59
Ausführliche Liste der Fonds und Anbieter unter
http://www.private-wealth-police.de/investmentfonds.html

Zugelaßener Versicherungsmakler gemäß §34d Abs. 1 GewO
Vermittlerregisternummer: D-FQ4E-JG05M-56

Zuständige Aufsichtsbehörde ist jeweils die IHK Mittlerer Niederrhein:
Nordwall 39, 47798 Krefeld,
Telefon: +49 (0) 2151 635 – 0,
Telefax: +49 (0) 2151 635 – 338
www.mittlerer-niederrhein.ihk.de

Vermittlerregister wird geführt bei:
Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.,
Breite Straße 29,
10178 Berlin,
Tel. +49 (0)180 600 585 0,
(Festnetzpreis 0,20 €/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/Anruf)
www.vermittlerregister.info

Folgende Schlichtungsstellen können zur außergerichtlichen Streitbeilegung angerufen werden:
Versicherungsombudsmann e.V.,
Postfach 08 06 32, 10006 Berlin,
Tel.: +49 30 20 60 58 – 0,
Fax: +49 30 20 60 58 – 58,
www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung,
Postfach 06 02 22,
10052 Berlin
Tel.: 0 18 02 – 55 04 44,
(6 Cent/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 42 Cent/Min. aus Mobilfunknetzen)
Fax: +49 30 20 45 89 31,
www.pkv-ombudsmann.de

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin),
Graurheindorfer Straße 108,
53117 Bonn
www.bafin.de

Die NKB GmbH hält keine unmittelbaren oder mittelbaren Beteiligungen von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen. Ein Versicherungsunternehmen hält keine unmittelbaren oder mittelbaren Beteiligungen von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals der Gesellschaft.