Neutralis Asset-Management

Das Asset-Management ist heutzutage anspuchsvoller denn je. Das niedrige Zinsniveau macht nicht nur den privaten Anlegern zu schaffen, sondern auch den Lebensversicherungen und Stiftungen. Es werden Lösungen gesucht, die dem Risikoprofil und der Risikotragfähigkeit eines Investors gerecht werden. Das Neutralis Asset-Management verfügt über Fonds-Vermögensverwaltungen mit unterschiedlichen Ausrichtungen, die für jeden Anlegertyp die passende, professionelle Vermögensverwaltung bietet.

So zum Beispiel:

  • LiquiFlex – das bessere Sparbuch (Stabilität)
  • IncomeOptimizer – die Geldanlage als Einkommensquelle (Ertrag)
  • European Equity L/S (Absolute Return)

Eigene Fonds-Vermögensverwaltungen.

Über unsere strategischen Netzwerkpartner besteht die Möglichkeit, eigene Fonds-Vermögensverwaltungen mit der Neutralis umzusetzen. Neben der klassischen Depotlösung können die Fonds-Vermögensverwaltungen auch im Rahmen unserer Versicherungslösung platziert werden. So kann mit der Private Wealth Police das Asset-Management intelligent mit dem Nachlass-Management kombiniert werden.

Steueroptimierung in der Vermögensverwaltung.

Neben der Qualität der Vermögensverwaltung entscheidet aber auch die Steuer über die Effizienz einer Vermögensanlage. So kann die Abgeltungsteuer durchaus bis zu 2% Rendite pro Jahr kosten. Durch die Umsetzung der Fonds-Vermögensverwaltung mit unserer Versicherungslösung erhöht sich nachweislich die Nachsteuerrendite!